Skip to main content

Sichere digitale Identitäten im Privatkundengeschäft

Verwalten Sie die gesamte digitale Customer Journey über die Signicat-Plattform, vom Onboarding bis zur Archivierung.

  • Sichere Identitätsprüfung

    Verringern Sie Risiken und Betrug durch verifizierte digitale Kundenidentität.

  • Mobile Authentifizierung-PSD2-konform

    Verbessern Sie Ihr Benutzererlebnis mit einer optimierten, sicheren mobilen Authentifizierung.

  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

    Erfüllen Sie KYC- und GwG/AML-Anforderungen bei der Identitätsprüfung.

Vertrauensvolle Kundenbeziehungen durch sichere digitale Identitäten.

Die Umstellung auf rein digitales Kunden-Onboarding ist heutzutage ein Muss für Retail-Banken. Der manuelle, papierbasierte Prozess ist für viele Kunden nicht mehr akzeptabel. Aber sobald ein digitaler Prozess implementiert wurde, besteht zumeist noch ein großes Verbesserungspotenzial. Fast 40 % der Kunden brechen digitale Onboarding-Prozesse aufgrund umständlicher Antragsverfahren ab*.

Durch optimierte digitale Onboarding-Lösungen können Banken und Kreditkartenorganisationen die Konvertierungsraten sowie die Kundenbindung verbessern. Darüber hinaus können Sie mit Hilfe einer auf mobile Endgeräte ausgerichtete Kundenbindung einen höheren Mehrwert schaffen. Dies ist möglich, indem der Zugriff auf Informationen und Services über eine mobile Schnittstelle eingerichtet wird. Durch die Bereitstellung fortschrittlicher elektronischer Unterschriftsfunktionen können Sie Ihren Kunden einen besseren Service bieten.

Mit nur einer Plattform den gesamten Customer Lifecycle abdecken

  • Signicat unterstützt mehr als 25 elektronische Identitätsmethoden, zahlreiche Auskunftsregister und mehrere Technologien von Drittanbietern zur Überprüfung der Identität (wie OnFido) und darüber hinaus sogar Social-Media Logins. Unsere offene API bedeutet, dass wir zusätzliche Attribute, Methoden und Auskunftsregister je nach Ihren Anforderungen hinzufügen können.

  • MobileID, unsere mobile Authentifizierungslösung, stellt sicher, dass Sie PSD2 SCA-konform bleiben und gleichzeitig ein nahtloses und benutzerfreundliches Authentifizierungserlebnis für Mobile Banking-Apps bieten. Wir ermöglichen darüber hinaus zusätzliche Authentifizierungsoptionen wie unsere eigene Identitätsbereitstellung, die Integration mit bestehenden IAM-Lösungen oder die Verwendung von eIDs zur Authentifizierung.

  • Ein rationalisierter elektronischer Signaturprozess sorgt dafür, dass Sie Verträge und Genehmigungen Ihrer Kunden schnell realisieren können. Wir helfen Ihnen dabei, das richtige Sicherheitslevel für diese Vereinbarungen festzulegen, indem Sie verschiedene Validierungsstufen verlangen, noch bevor ein Dokument offiziell unterzeichnet wird.

  • Das Onboarding von Unternehmen als Neukunden ist nach wie vor ein sehr manueller Prozess. Wir können in Zusammenarbeit mit Ihnen einen Prozess entwickeln, der im ersten Schritt vertretungsberechtigte Personen eines Unternehmens validiert. Darüber hinaus muss sichergestellt werden, dass diese Personen unterschriftsberechtigt sind, die KYC- und GwG/AML-Prüfungen durchführt werden und die Identität des Unternehmens überprüft wird.

  • Signierte elektronische Dokumente sind, wie alle digitalen Artefakte, anfällig für das Mooresche Gesetz. Mit der Zeit können sie gehackt werden, wenn sie nicht ordnungsgemäß archiviert sind. Unsere Services stellen sicher, dass Ihre Dokumente geschützt und manipulationssicher bleiben, auch nach Beendigung eines Kundenvertrags.